Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Schutzverordnung wurden auch zahlreiche Testpflichten festgelegt. Gemäß der Bundestestverordnung kann sich jeder Bürger der Bundesrepublik Deutschland mindestens einmal wöchentlich kostenfrei testen lassen.

Möglichkeiten zu kostenfreien Tests bestehen in der Umgebung unter anderen an folgenden Stellen:

  • Auerbach, Hauptstraße 68b
    (nur mit telefonischer Voranmeldung Tel. 03721/26 58 608)
    täglich von 08:00 - 16:00 Uhr
  • Burkhardtsdorf, Freibad, Canzlerstraße 41, 09235 Burkhardtsdorf

    Ein weiteres Testzentrum hat ab dem 11.06.2021 seine Arbeit aufgenommen und befindet sich in
    unmittelbarer Nähe zum Freibad Burkhardtsdorf. Die Nutzung des Freibades ist aufgrund gesetzlicher
    Vorgaben nur mit tagesaktuellen Negativ-Test möglich.
    Sie finden das Testzentrum auf dem Parkplatz oberhalb des Freibades und dieses kann von jedermann zu
    den Öffnungszeiten des Freibades genutzt werden.

    Montag - Donnerstag:                     11:00 - 17:30 Uhr und 18:00 - 19:30 Uhr
    Freitag:                                               11:00 - 19:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 19:30 Uhr
    Lageplan Testcenter Freibad Burkhardtsdorf
    Bild Testzenter Bad Bhd

  • BE.SAFE Gornsdorf, Volkshaus – Am Andreasberg 5
    (ohne Voranmeldung möglich)
    Montag, 08:00 - 12:00 Uhr
    Mittwoch, 15:00 – 18:00 Uhr
    Samstag, 08:00 - 12:00 Uhr.
  • BE.SAFE Thalheim, Helenenstraße 9
    Dienstag: 08.00 – 14.00 Uhr
    Donnertag: 14.00 – 20.00 Uhr
    Sonntag: 13.00 – 17.00 Uhr
  • BE.SAFE Stollberg, Herrenstraße 13
    Montag-Samstag: 08.00 bis 18.00 Uhr

Für die Testung in Gornsdorf können Sie sich im Vorfeld bereits unter www.besafe-coronatest.de
registrieren, dann vermeiden Sie unnötige Wartezeiten am Testzentrum.

Weitere Testmöglichkeiten finden Sie außerdem unter coronavirus.sachsen.de.

Ganz wichtig:
Für einen Test im Testzentrum Turnhalle Kemtau, am Freibat Burkhardtsdorf und in der Gemeinde Auerbach (DRK) benötigen Sie Ihre Versichertenkarte der Krankenkasse. Bitte unbedingt mitbringen!
Bitte bringen Sie zu den Testungen auch Ihren Ausweis mit!

Fachbereich Bürgerservice